Seiten

Donnerstag, 31. Dezember 2015

Jahresrückblick

Wenn man so mal zurückblickt und überlegt, was man denn so alles das Jahr hindurch genadelt hat, fällt einem auf Anhieb gar nicht so viel ein.
Nun habe ich mal nachgesehen und bin doch erstaunt, was so alles entstanden ist.

Entstanden sind:
35 Sockenpaare,
5 Tücher,
8 Loops,
2 Pullis,
2 Sparsocken,
2 Schalkragen
2 Schals
dann noch je 1 Paar Sneakers, 1 Einkaufsnetz, 1 Krake, 1 Mütze, 1 Poncho und div. Kleinteile wie Häkelblumen und Minimützchen

Es kommt also ganz schön was zusammen, was mich aber sehr wundert ist, das mein Wollberg nicht merklich kleiner geworden ist ;/ ......keine Ahnung, woran das liegt :-))

Es bleibt mir also nichts anderes übrig, als im neuen Jahr wieder von vorne zu beginnen ;-))

In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.



                                            feuerwerk-0028_2016.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Zum Abschluß - Socken Nr. 35

Das letzte Paar Socken für dieses Jahr und somit habe ich dieses Jahr 35 Sockenpaare gestrickt.
Wie so immer mal zwischendurch auch hier einfache Stinos.

Sonntag, 27. Dezember 2015

Sockenpaar Nr. 34 - nun stimmts wieder

                          So gefällt mir das Sockenpaar wieder besser ;-))

Samstag, 26. Dezember 2015

Sockenpaar Nr. 34 - dumm gelaufen

Was passiert, wenn man Abends auf dem Sofa sitzt und strickt. Eine Socke ist fertig, man greift in die 5o g -Kiste, nimmt sich das nächste Knäuel und strickt die 2. Socke.

So weit - so gut.

Dann bei Tageslicht möchte man ja auch gerne sein Schaffenswerk - und sind es auch nur Stinos, gerne Ablichten.
Tja....um dann festzustellen, das man 2 verschiedene Socken gestrickt hat. Von der einen Wolle hab ich noch 50 g, aber von der anderen nicht mehr.
Ja also, diesmal hab ich die Lacher mal wieder auf meiner Seite und von div. Vorschlägen wie... wasch doch die eine Socke mit einer roten Serviette oder schreibe "R" und "L" drauf, ist dann die besondere Note, oder mache eine Sparsocke draus....in Gr. 37 :/  war alles dabei.


Nun erst wird mal die 2. Socke gestrickt,von der ich noch Wolle habe und die andere....aufribbeln und vlt. Kindersöckchen stricken, dafür wirde es reichen.
Wir werden sehn ;-)

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Frohe Weihnachten

                     
              weihnachten-0547.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Ist schon wieder Jahresende?

Egal, wie ich es dreh und wende.
Es ändert nichts daran,
bald schon fängt ein Neues an.

Freud`und Leid war dabei.
Egal - es ist vorbei.
Ein neues steht nun vor der Tür.
Wie mag es sein, was bringt es mir.

Auch das muss jetzt noch nicht belasten.
Besser ist es, mal zu rasten,
ein bisschen zu verweilen,
anstatt ständig nur zu eilen.

Ein bischen innehalten, hier und jetzt,
so dass für dieses Jahr zu guter Letzt
ein bisschen Ruhe einkehrt und besinnen;
dann kann ein neues bald beginnen.

Ich wünsche ein schönes Fest
zu gegebener Stunde
und einen guten Start zur neuen Runde.
Glück, Gesundheit, Wohlergehen
und das die Menschen sich verstehen.

In diesem Sinne allen meinen Blogbesuchern

Frohe Weihnachten

Socken Nr. 33

Das Sockenpaar Nr. 33 für dieses Jahr ist nun auch fertig.





Gestrick habe ich sie aus Wolle von schoeller&stahl Fortissima Tweed in Gr. 38/39 und das Muster, was ich schon oft nachgestrickt habe, heißt

Lawandes Wege zum Glück

http://static.chefkoch-cdn.de/ck.de/forumuploads/44/543533/9633586/Lavandes_Weg_zum_Glueck.pdf

Montag, 21. Dezember 2015

Geburtstagspäckchen

Heute war es dann endlich soweit und das erste Päckchen durfte ich öffnen.
Auf diesem Weg möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei Irla bedanken. Es hat richtig Spaß gemacht, ein Päckchen nach dem anderen zu öffnen ;))



Drin befand sich eine ganz tolle Tuchanleitung...wenn ich die nacharbeite brauche ich viiiiel Ruhe ;))
Meeresfrüchte "Hüftgold", ein schöner Loop, ein Nadelseil, in schönes Knäuel Opalwolle, Früchtetee "Sauerkirsche",eine schöne Duftkerze und Handcreme.


Samstag, 19. Dezember 2015

Wichtel wirr-warr

Dieses Jahr hatte ich auch mal wieder im FWF beim Weihnachtswichtel und Geburtstagswichtel mitgemacht.
Als dann die Tage ein Päckchen ankam,war natürlich meine Freude groß und stellte das Päckchen für Weihnachten auch schön zu Seite.
Abends klingelte es an der Tür und noch ein Päckchen kam und hier stand dann auch drauf Weihnachtswichtel.
So langsam klärte sich das ganze dann auf, das das 1. Päckchen mein Geburtstagswichtel war. Schon etwas verwirrend, wenn man so kurz vor Weihnachten noch Geburtstag hat.



Aber da nun alle Klarheiten beseitigt sind, darf ich dann morgen das 1. Päckchen aufmachen und mich auf die Wichtel von Irla freuen.
Und am Mittwoch / Hl. Abend ist dann das nächste Päckchen dran ;))

Freitag, 18. Dezember 2015

Weihnachtskaktus

Gerade zur rechten Zeit erblüht ist mein Weihnachtskaktus.
Bei diesen oft trüben Tagen freut man sich schon beim Anblick der schönen Blüten. Leider kam er in den letzten Jahren oft etwas zu kurz, desto schöner ist jetzt die Blütenpracht.



Sonntag, 13. Dezember 2015

Kosmos Color Schal

Nun ist er fertig und ich hatte mal Zeit ihn abzulichten.



Auch wenn es etwas Gewöhnungebedürtig war ihn zu stricken, war er doch noch recht schnell fertig.

Samstag, 12. Dezember 2015

Schal-Anstrick aus Kosmos Color

Mal eine etwas andere Art zu stricken habe ich nun mal ausprobiert und ich muss sagen, es mussten einige Hirnwindungen passiert werden, bis ich endlich das Prinzip verstanden hatte.
Eigentlich ganz einfach, denn die Wolle besteht aus dicken und dünnen stellen und nur die dünnen werden gestrickt.
Soweit sogut, aber das dann auch in die Tat umzusetzen und den richtigen Anfang zu finden....hat schon einige Nerven gekostet ;/ aber wenn es dann geklappt hat, ist es eigentlich ganz einfach und geht auch sehr schnell.

Hier nun mal den Anstrick...


Die Wolle ist von Schachenmayr, Kosmos Color und besteht auc 74 % Schurwolle,18 % Polyacryl und 8 % aus Polyamid. Gestrickt wird sie mit NS 4.

Freitag, 11. Dezember 2015

Loop aus Samba Color

Beim durchforsten meiner Woll -Vorräte bin ich auf einige Knäuel Samba Color von Woll Rödel gestoßen.
Da ich aber nicht so recht wusste, was ich damit anfangen sollte, hab ich einfach mal drauflos gestrick und so ist dann dieser Loop entstanden.
.




Mal einige Tragmäglichkeiten, aber nicht so dick am Hals.

Socken Nr. 32

Schon etwas länger ist nun das nächste Sockenpaar fertig geworden, wieder in Gr. 36/37



Mittwoch, 2. Dezember 2015

Sockenpaar Nr. 30 + 31

So ohne Socken gehts ja auch nicht und so sind wieder ein paar Socken auf Bestellung für eine liebe Nachbarin fertig geworden.



Einmal aus Regia Wolle India Color in Gr. 36. Bündchen mit NS 2 , Rest NS 2,5 und mit Hebemuster.



Das 2. Paar ist ebenfals in Gr. 36, auch hier das Bündchen mit NS 2 und der Rest mit 2,5. Diesmal habe ich der Muster "Jeck" gewählt, was allerdings hier nicht so gut rauskommt. Die Wolle ist für Woll-Allergiker Sensitive Socks, angenehm weich und schön zu stricken und nicht nur für Woll -Allergiker ;-)

Montag, 30. November 2015

Haspel im Einsatz

Natürlich habe ich meine neue Haspel auch schon längst einmal ausprobiert.
Zuerst kam ein Strang handgefärbte Wolle zum Einsatz und es lief wie am Schnürchen :)



Na, mal sehn, ob daraus demnächst schöne Socken werden.
Dann hatte ich vor längerer Zeit einmal dieses gefachte Garn geschenkt bekommen, aber mit dem abstricken hat es nie so richtig geklappt, weil die beiden gelben Fäden nicht  mit den restlichen Fäden  gleichlief. 

Also habe ich sie nun neu auf die Haspel gewickelt, immer darauf achtend das die Fäden auch gleichlaufen. 

Das Ergebnis war, das die gelben Fäden fast 1 m länger sind als der Rest. 
Das konnte ja nicht hinkommen. Nun steht dem abstricken evtl. für ein schönes Tuch nichts mehr im Wege.

Sonntag, 29. November 2015

1. Advent

                               1. Advent bild 10

             Ich wünsche allen meinen Blogbesuchern einen schönen und gesunden 1. Advent.

Mittwoch, 25. November 2015

Wollhaspel

Heute ist es nun endlich war geworden, worauf ich schon so lange spekuliert habe.
Der Beste aller Ehemänner ist heute Morgen im Keller verschwunden und kam kurze Zeit später mit dieser Wollhaspel zurück.


Als Dank braucht er nun nicht mehr seine Arm herzuhalten ;-)) und da ich von meiner Tochter auch schon mal einen Wollwickler geschenkt bekommen habe, stehen nun wieder schöne Wollstränge auf meiner soooo langen Liste :))

Montag, 23. November 2015

Poncho

Ich habe mal wieder Löcher in meine diversen Vorratskisten gestrickt ;-))
Da ja im Moment Ponchos sehr aktuell sind und ich noch viel Wolle hier liegen hatte,die eigentlich für einen Pulli gedacht waren. Aber die Wolle war mir dafür doch zu dick und durch hohen Schurwollanteil doch zu kratzig.
Also erst mal "ablagern" und warten, bis die passende Idee kommt.
Das nächste Problem war, die passenden Poncho zu finden, der mir gefällt, den man schnell mal überzieht zum Einkaufen oder für die Gassirunde mit Charly.
Fündig wurde ich dann bei Schachenmayr, wobei ich mich aber nur im groben an die Anleitung gehalten habe.


 Hier nun mein Ergebnis....





Gestrickt habe ich das Teil aus Junghans-Wolle mit 75% Schurwolle und 25 % Polyacryl, NS 7 und die Farbe nennt sich "Ochsenblutrot " :/

Samstag, 14. November 2015

Tuch "Easy"

Nun habe ich ein weiteres Tuch fertig.
Nachdem ich noch ein Knäuel der schönen Online Wolle übrig hatte, wollte ich sie nicht so einfach in der Versenkung verschwinden lassen, denn dafür ist sie zu schade. Aber alle Versuche daraus etwas schönes zu machen, ginge kläglich daneben, trotz der hohen Lauflänge.
Also habe ich nach etwas passendem gesucht und mich für dieses dunkelgrau mit leichtem Glitzerfaden entschieden.
Die Idee, das Tuch "Easy" von Martina Brehm mit 2 Farben zu stricken, kam mir beim durchsehen meiner diversen Anleitungen, allerdings kam ich für die 2 dunklere Hälfte nicht mit 50 g aus und musste noch ein Knäuel nachkaufen.





Also die Idee mit den 2 Farben find ich recht schön und werde sie warscheinlich noch öfter umsetzen, da ich diese schmale Variante von Halsschmeichler sehr mag ;-)

Samstag, 7. November 2015

Männersocken Nr. 29

Man weis ja nie wie der Winter wird....aber wir sind gerüstet, zumindest was die Füße anbelangt ;-)
Diesmal gestrickt aus Trekking 6 - fach Wolle aus dem Atelier Zitron.




Viel zu sagen gibt`s dazu ja nicht, halt Socken ;D 

Montag, 2. November 2015

Mütze, Schal, Stulpen

Nun ist auch dieser Auftrag erledigt.
Der Wunsch war ein Set aus Mütze , Schal und Handstulpen aus dicker, warmer Wolle.


Nun dürfen also die kalten Herbsttage kommen und man hat warme Ohren, Hals und Hände.




Morgen gehen dann die Sachen an ihren neuen Besitzer, die mit dem Zwischenergebnis schon mal zufrieden war.
Ist der Kunde zufrieden, sind wir es auch ;-)

Samstag, 24. Oktober 2015

Herbstspatziergang

Gestern war so schönes Wetter und so sind wir mal wieder ins benachbarte Saarland gefahren. Einen schönen Rundweg gibt es in Losheim am See.
Ich lasse einfach mal ein paar Bilder für sich sprechen ;-)