Seiten

Samstag, 18. August 2018

Socken

... und wieder sind 2 paar Socken fertig geworden, deren Wolle auch aus dem RheinBerg Paket stammt und ihre Reise jetzt  auch wieder dorthin angetreten haben.

RVO Jacke


Aus zweierlei Restwolle habe ich mir diese  RVO-Jacke gestrickt.

Im Wald entdeckt

 Diese kleinen, liebevoll gestalteten Waldbewohner habe ich beim laufen "Auf der Hardt" entdeckt.

Mit Charly unterwegs

 Da es tagsüber viel zu heiß war, haben wir unsere Runde immer auf den Abend verlegt, wie hier an der Saar auf der beuriger Seite am Bootshafen


 Gemeinsamer Kontrollblick
 ...in Ayl-Biebelhausen


 .. oder im "Saarburger Rausch"

Babyschuhe Oscar



Beim Sockenstricken bleibt immer ein Rest an Wolle übrig und es sammelt sich so einiges an, sodaß ich zwischendurch diese gerne zu Babyschühchen  verstricke.
Diese wandern dann meist auch in das Päckchen für RheinBerg e.V.

Mittwoch, 15. August 2018

Urlaub im Schwarzwald



 Schluchsee
 Flößerstadt Schiltach



Einmal hoch hinaus und dann wieder Ruhe.

Rheinberg Socken

 Dies ist nun ein großer Teil der Socken die demnächst zu Rheinberg auf die Reise gehen.




Sensitive Socken

 Ein entspanntes Wochenende mit dem Wohnmobil an die Mosel.
Hier auf dem SP in Mehring direkt am Wasser und Radweg.


Auf Wunsch so nebenbei sensitive Socken in Gr. 36 gestrickt.                                                                                     










                                                                     

Falscher Zopf

 Lange war es ruhig hier auf meinem Blog, das aus verschiedenen Gründen, aber ich denke, das ich jetzt wieder dran bleiben werde 😊

Zuerst einmal etwas nachtragen, denn ohne stricken ging es ja nicht.



 Auch der creative Mann hat wieder etwas zu zeigen



Dienstag, 26. Juni 2018

Nur Socken

Schon eine ganze Zeitlang habe ich nichts mehr auf meinen Blog gezeigt ,aber nachdem mein alter Laptop den Geist aufgegeben hat , habe ich nicht mehr so richtig den Anschluss gefunden .
Aber gestrickt wurde trotzdem und überwiegend Socken.
Hier nun mal eine kleine Auswahl zum Anfang.








Freitag, 20. April 2018

Überraschungspäckchen

Leider musste ich das letzte Wichteln vor Ostern im Forum absagen. Hätte es zeitlich nicht gut hinkommen und so "zwischen Tür und Angel "lag mir nicht. Fand es aber auch nicht so schlimm , denn es kommen ja noch andere Wichtel , wo man dann auch ganz bei der Sache ist.
Aber ich fand es schön , zu sehen , was die anderen so nach und nach auspacken durften.
Um so größer war die Überraschung der lieben Andrea , als ich heute von ihr dieses Wickelpäckchen bekommen habe.
Ich freue mich riesig darüber und kann es gar nicht abwarten, die kleinen Päckchen so nach und nach heraus zu stricken.
Andrea , nochmals ganz lieben Dank ❤
du bist ein Schatz 😘

Sonntag, 1. April 2018

Weiter unterwegs

Weiter führte uns unsre Fahrt zu vielen schönen stellen u.a. nach Rülzheim direkt neben einer Straußenfarm.
Abends dann gleich dieser Sonnenuntergang

Am nächsten Tag dann mal die Umgebung erkundet und an vielen Straußengehegen vorbei gekommen. 


An einen kleinen Bachlauf an dem wir mit Charly entlang gelaufen sind , haben wir auch diesen Biber entdeckt , der sich weder an uns noch an Hund gestört hat.

Später haben wir ihn dann auf einer kleinen Insel mit Partnerin wiedergesehen.


Abends waren wir noch schön ins angrenzende Restaurant essen , wo die Dekoration natürlich überwiegend aus Straußeneiern bestand wie diese Lampe oder Teelichthalter als Tischdeko.