Seiten

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Loop - Mütze

Gesehen habe ich das Teil schon öfter in den Weiten des www und als mir das Knäuel beim durchsehen meiner Winterwolle hier in die Hände fiel, musste ich es gleich ausprobieren.
Es ist nicht schwer nachzuarbieten, nur hatte ich zuerst zu dicke Nadeln und zu viele Maschen.
Aber dann einfach mal drauf los gestrickt und an einem Abend fertig.





Im Prinzip ist es ganz einfach, man strickt einen Loop und am Ende eine Lochreihe und dann noch einige Reihen 2re/2li. Kordel häkeln und durch die Lochreihe ziehen..fertig.
Praktisch ist das Teil auch bei Rastazöpfen bzw bei einem Pferdeschwanz , der dann durch die obere Öffnung durchgezogen werden kann.

Sonntag, 13. Oktober 2019

Windschief , Socken Nr. 24/2019

Dieses Muster habe ich bei einer Freundin gesehen und es gefiel mir ausgesprochen gut.
Außerdem ist es so einfach zu stricken, trotzdem sehr Effektvoll wie ich finde.
Hier habe ich mich für Opal in Uni entschieden und die Umschläge als Lochreihe gestrickt. Man kann sie natürlich auch verschränkt abstricken.



















Muster für 60 oder auch 64 Maschen
Muster: 1. Reihe re
              2. Reihe 1re, 1 U, 6re, 2 überz. zusammen, 6/7 re

Beide Reihen wiederholen.

Dienstag, 8. Oktober 2019

Leichter, weicher Schal

Schon vor geraumer Zeit habe ich von Regina 2 Knäuel dieser schönen, weichen Wolle geschenkt bekommen.
   Es ist Online Wolle Linie 12 Street Color , sehr weich und angenehm zu tragen und so habe ich
mich zu einem Schal entschlossen, den man locker um den Hals legen kann oder auch als Loop.



Sonntag, 6. Oktober 2019

Restesocken 23/2019

Ein kleiner Rest von der schönen Sockenwolle die ich mal von Karin geschenk bekommen habe, lag noch in meiner Kiste und ich wußte nicht so recht, etwas damit anzufangen.
Aber das schöne weichen Garn und der Farbverlauf hat mir immer ins Auge gestochen und beim Surfen im inet kam mir dann die Idee, es einigen anderen Strickerinnen nachzumachen.




Abwechelnd mit 2 re Reihen in Dunkelblau und Hebemaschen über 4 Reihen war es einfach, aber effektiv zu stricken. Bis auf einen ganz kleinen Rest der bunten Wolle ist nun alles aufgebraucht und die Socken wandern nun zu den anderen in meinen Schrank.

Dienstag, 1. Oktober 2019

Socken 22/2019

Dieses Sockenpaar hatte ich im  Urlaub angefangen und dann aber erst den Mützenschal gestrickt.



Das obere Bild trifft am ehesten die Farbe. Es ist Opal  Schafpatenwolle die ich beim Besuch  bei Regina mitgenommen habe.
Als Muster habe ich mich bei der Farbe wieder einmal für das 10 plus 4 Muster entschieden, erstens weil es schön zu stricken ist, nicht langweilig und bei dem Streifenmuster auch gut zur Geltung kommt.

Samstag, 28. September 2019

Mützenschal

In Karlsruhe hat mir die liebe Regina einen Mützenschal gezeigt und sogleich ist die Wolle und Anleitung in meinen Korb gewandert.

Ich fand die Idee dazu schön und mal was ganz anderes.



Auch sie ist noch im Urlaub fertig geworden und nun darf es ....aber ganz langsam... kalt werden ;)

Socken Nr. 21/ 2019

Eine Womo - Tour onhe stricken geht gar nicht :)

Also Opalwolle mitgenommen und Socken fürs Kind gestrickt.

Anschließend gleich das nächste Paar angeschlagen.