Seiten

Sonntag, 19. August 2012

Restesocken

Schon seit einiger Zeit ist auch die 2. Restesocke fertig. Diesmal hab ich bewusst mehrere kleine Knäuel gewickelt um den Unterschied zu sehen. Das es dann nicht 2 identische Socken werden war mir bewusst, was mir auch nichts ausmacht, denn 1. waren sie ja sowieso für mich und 2. finde ich, dürfen so selbstgemachte Socken ruhig etwas anders ausfallen, weil gleich Socken hab ich bei jeder Konfektion.
Aber jeder so wie er mag und mir gefallen sie.

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden, deine Restesocken - und ja - auch ich bin der Meinung, dass gerade diese Socken, die nicht gleich sind, etwas besonderes sind.
    Die gibt es nur ein einziges Mal
    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. ;-) Danke Ingrid
    Schön das ich nicht alleine mit meiner Meinung dastehe, weil die meisten doch auf "Gleichheit" achten.

    LG
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. ... die sehen toll aus , liebe Christel
    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen